· 

P goes P - Pomom bei Porsche

Am 01.06.2019 veranstaltete das Porsche Zentrum Aschaffenburg im Zuge der Vorstellung des neuen Cayenne Coupe einen Gesundheitstag, zu welchem unter anderem das Pomom Team geladen wurde. Mit uns im Schlepptau hatten wir einige unserer beliebten Sorten – wie zum Beispiel den Grashopper, Beauty Queen, Sunshine oder Acai Berry & Co. - dabei, die wir zum einen als Smoothies und zum anderen als Bowls für die Gäste vorbereiteten. Getoppt wurden die Bowls mit zahlreichen Leckereien. Neben der Kokosmilch, mit welcher wir die Packs gemixt hatten, befand sich ein Crunchy Hafer-Müsli, Heidelbeeren, Kokosflocken sowie getrocknete Blütenblätter als Topping auf den Bowls, denn das Auge isst ja bekanntlich mit!


Let the Smoothie Party begin!

Nachdem wir alles vorbereitet hatten, fanden auch schon die ersten Besucher den Weg zu unserem Stand. Die Smoothies und Bowls fanden so viele Abnehmer, dass wir fleißig nachmixen mussten. Wir durften viele nette Menschen kennenlernen und ihre Fragen bezüglich unseres Unternehmens, unserer Smoothies, der Inhaltsstoffe und wie man denn unsere Smoothies überhaupt zubereitet, beantworten.  Viele probierten sich durch all unsere Sorten und genossen an diesem heißen Tag eine kühle Erfrischung durch die bereitstehenden Smoothies und Bowls. Vor allem die Eltern waren verwundert, als auch die kleinsten auf einmal das gemixte Obst und Gemüse als lecker empfanden und gar nicht genug bekamen.

Umweltschutz – auch für uns eine wichtige Angelegenheit

Zuletzt möchten wir auf etwas zu sprechen kommen, dass uns Unternehmen sehr am Herzen liegt: der Umweltschutz! Natürlich möchten wir bei solchen Veranstaltungen auch unbedingt auf die Umwelt achten, deshalb gaben wir unsere Smoothies und Bowls ausschließlich in recyclebaren Bechern und Schüsseln aus. Auch die Löffel und die Strohhalme sind kompostierbar, was für uns als Unternehmen mittlerweile eine Selbstverständlichkeit geworden ist!

 

Pomom sagt Danke!

Wirmöchten uns beim Porsche Zentrum Aschaffenburg für die Einladung bedanken! Außerdem möchten wir uns auch bei Katharinavon der Minifilmwerkstatt aus Aschaffenburg bedanken, die uns an diesem Tag als Fotografin zur Verfügung stand und wie immer alle schönen Momente einfing. Zuletzt auch allen, denen wir an diesem Tag begegnet sind und die uns ein sehr herzliches Feedback bezüglich unseres Auftretens als Unternehmen und für unsere Smoothies gegeben haben.